Enomatic

Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Weintechnologie ist Enomatic heute mit seinen Weinverkostungs- und Weinausschenksystemen Dreh- und Angelpunkt im Bereich der Önogastronomie. Die Firma wurde 2002 - dank einer glücklichen Vorahnung zweier toskanischer Unternehmer – gegründet. In wenigen Jahren hat sie den Weltmarkt mit 50 Niederlassungen in mehr als 73 Ländern erobert. Exklusives Design und eine fortschrittliche Software sind die Eigenheiten der Enomatic-Maschinen, die den Offenausschank in ein für jedermann zugängliches, gesellschaftliches Erlebnis verwandelt haben.

Die modernen Anlagen, die heute in der ganzen Welt zu finden sind, sind ausserdem ein wichtiges Instrument zur Verbreitung der Weinkultur jedes Landes und zur Aufwertung der lokalen Erzeugnisse.

Wie das geht

Mit der patentierten Technologie von enomatic haben Sie endlich die Möglichkeit, eine Flasche zu öffnen und trotzdem den Wein gegen das Oxydieren zu schützen. Sie verhindern die Verschwendung und garantieren die ursprünglichen Eigenschaften des Weines. Sogar drei Wochen nach dem Öffnen bietet der Wein den selben Genuss. Das automatisierte System erhöht die Schnelligkeit sowie die Flexibilität der Bedienung: ein Knopfdruck und Sie erhalten die gewünschte Menge eingeschenkt. Alle enomatic – Systeme sind mit folgenden Eigenschaften ausgerüstet:

  • Sobald eine Flasche installiert ist, wir der Stickstoff automatisch aktiviert um Veränderungen des Weines vorzubeugen und den Geschmack, das Aroma, die Textur und die Farbe zu erhalten.
  • Die computerisierte Bedienung ermöglicht es, die genaue Bedienungstemperatur und die gewünschte Menge zu programmieren.
  • Die Schanköffnung wir nach jedem Gebrauch automatisch gereinigt, was einem hochstehenden Hygiene-Standart erspricht.
  • Die Tasten sind elektronisch.
  • Die Anschlussstecker können an die Enomatic-Software angeschlossen werden, somit können Sie jede einzelne Bedienung speichern

Dank enomatic werden Ihre Kunden zufriedener sein, schliesslich können sie aus einer grösseren Anzahl von Qualitätsweinen auswählen.

Vorteile

  • Grösseres Ausschank-Angebot von hochwertigen Weinen: Die Kundschaft ist zufriedener, weil sie nach eigenem Geschmack zwischen verschiedenen Weinen auswählen kann.
  • Beständige Qualität: Das Stickstoff-Gassystem verhindert die Oxidation des Weines, so dass seine organoleptischen Eigenschaften mehr als 3 Wochen erhalten bleiben.
  • Präzise Dosagen-Kontrolle: Das System kann programmiert werden und ermöglicht damit den Ausschank einer ausgewählten Menge und eine genaue Kontrolle. So werden Verluste, Veränderungen und Überdosierungen vermieden.
  • Temperaturkontrolle: Die Modelle mit Klimakontrolle und die Kühlmodelle bieten die Möglichkeit, den Wein immer bei idealer Trinktemperatur auszuschenken.
  • Flexibilität: Das System bietet die Möglichkeit, jede Weinsorte ohne Kohlendioxid zu verkosten (Rot-, Weisswein und Rosé). Ausserdem können Flaschen mit unterschiedlichen Höhen eingestellt werden.
  • Einfacher und schneller Service: Mit einem einfachen Knopfdruck wird die gewünschte Menge in das Glas eingeschenkt. Enomatic-Spender sind auch mit Chipkarte verfügbar, so dass die Kundschaft sich ohne Hilfe des Servicepersonals bedienen kann.
  • Einfache Wartung: Automatische Selbstreinigung der Schanköffnung garantiert höchste Sauberkeit.
  • Vielseitigkeit und Prestige: einfaches und elegantes Design, das in jeden Raum passt.

Stickstoff-schutz

100% Qualität?... 99,9% Stickstoff - Farbe, Geschmack und Körper machen jeden Wein einzigartig. Trotzdem beginnt schon kurze Zeit nach der Öffnung einer Flasche ein natürlicher Abbauprozess: die Oxidation, ein allgemeiner Abbauprozess von Nahrungsmitteln, die mit Sauerstoff in Kontakt kommen. Wenn der Kontakt mit Sauerstoff verringert oder gar vermieden wird und er durch ein Edelgas (Stickstoff E-941) ersetzt wird, kann die Entwicklung von pflanzlichen Mikroorganismen eingeschränkt oder verhindert werden. Infolgedessen werden die Abbauprozesse des Weines gestoppt. Die Laboruntersuchungen von Enomatic am Forschungsinstitut des Consorzio del Chianti Classico zeigen, dass die typischen Merkmale des Weines länger als 3 Wochen erhalten bleiben. Dieses Resultat bestätigt die hohe Zuverlässigkeit der Enomatic-Systeme.